In der erneuten lock-down Zeit in NRW haben wir die Gottesdienste und alle anderen Veranstaltungen abgesagt. Wenn auch nicht gleichzeitig aber so doch miteinander können wir uns in der Kirche treffen. Wir musizieren, singen, denken mit Euch und Ihnen nach, über ein Wort aus der Bibel oder das was gerade dran ist.

Hier finden Sie Menschen, die Zeit für Sie haben.

Gottesdienst
aus der Freiheitstraße

28. Februar 2021

7 Wochen ohne Blockaden

Mittwochsgruß 01-2021